Positionssensoren für Verteidigungsanwendungen

Die Zettlex-Technologie eignet sich hervorragend für die speziellen Bedürfnisse im Verteidigungssektor hinsichtlich Präzision und Zuverlässigkeit unter schwierigen Bedingungen. Gleichermaßen ist unser Unternehmen darauf ausgerichtet, die Anforderungen des Verteidigungssektors hinsichtlich hohen Qualitätssicherungsstandards, langfristiger Betreuung und Vertraulichkeit zu erfüllen.

Wir weisen darauf hin, dass Zettlex-Produkte nicht durch ITAR reguliert sind und keine ITAR-Komponenten enthalten. Standardmäßige IncOder von Zettlex benötigen normalerweise keine Exportgenehmigung, außer ihr Durchmesser beträgt >1000 mm bzw. die Winkelsekundengenauigkeit beträgt <1. Zettlex-Produkte haben eine ausgezeichnete Leistungsbilanz in der täglichen Verwendung mit militärischer Ausrüstung zu Land, auf See oder in der Luft.

Wir bieten Standard- und OEM-Produkte für Hersteller von Verteidigungsausrüstung für eine Vielzahl von Anwendungen, wie: –

Verteidigungssensoren
Positionssensoren für die Verteidigung